Startseite  Archiv   Exklusiv-Business.de

 

 
 
 

Exklusiv-Business.de

Gold-Medaille für Sportsoldaten der Bundeswehr

bei den Weltmeisterschaften im Schwimmen

Erschienen am 22. Juli 2009

Bei den Weltmeisterschaften im Schwimmen in Rom errang Hauptgefreiter Thomas Lurz von der Sportfördergruppe der Bundeswehr in Warendorf am 21. Juli 2009 über 5 Kilometer Freiwasser die Goldmedaille.

Bundesminister der Verteidigung Dr. Franz Josef Jung gratuliert herzlich zu diesem herausragenden Erfolg.
Hauptgefreiter Lurz tritt bei diesen bis zum 2.August laufenden Weltmeisterschaften auch noch in den Disziplinen 10 und 25 Kilometer Freiwasser an. Mit den Hauptgefreiten Daniela Samulski und Johannes Neumann, die auf mehreren Kurzstrecken antreten, sind bei dieser Weltmeisterschaft noch zwei weitere Bundeswehrsportler der Sportfördergruppe Warendorf im Rennen.

Quelle:BMVg Presse- und Informationsstab.

 

Impressum

2010-2017 Medienvertrieb-Schramm

Impressum

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter